Das Lymphatische Kind

Symptome die bei diesem Krankheitsbild zu beobachten sind:

  • Mundatmung
  • Schnarchen
  • immer wiederkehrende Infekte im Nasen - Rachenraum
  • Erguss hinter dem Trommelfell
    (= Schwerhörigkeit; kann zu Sprachentwicklungsstörungen führen)
  • Konzentrationstörungen
  • vergrößerte Mandeln und Polypen

 

Behandlung

  • Manuelle Lymphdrainage
  • Atemgymnastik  (Anleitung zur Selbstbehandlung)
  • Anzahl der Behandlungen, durschnittlich 10-15 Termine, 1 mal pro Woche (30 min.)

    Ziel:
    Mit dieser nebenwirkungsfreien physikalischenTherapie, wollen wir eine sonst erforderliche Operation vermeiden!

 



Details siehe unter schriftl.Veröffentlichungen